RAF am 21. Mai 2023 in Trient

Nach dem Erfolg mit dem Song „Cherie“, der den Sommer 2022 aufmischte, kündigt RAF die LA MIA CASA TOUR 2023 an, die ab Mai nächsten Jahres Konzerte in den schönsten und wichtigsten Theatern Italiens beinhaltet.

Es ist eine lang erwartete Rückkehr des Künstlers auf die Live-Bühne – nach dem Intermezzo der „Due la Nostra Storia Tour“ mit seinem langjährigen Freund Umberto Tozzi.


Ist zu Hause alles in Ordnung? Das ist eine sehr häufige Frage, die darauf hinweist, dass das Wohlbefinden und die Harmonie des häuslichen Raums und der Menschen und Tiere, mit denen wir ihn teilen, für unser eigenes Wohlbefinden von grundlegender Bedeutung sind. Stellt man sich vor, das Konzept des Zuhause-Seins auf den gesamten Planeten Erde auszudehnen, bleibt die Gleichung dieselbe. Es ist eine Illusion zu glauben, dass es uns gut gehen kann, wenn wir uns nur um uns selbst kümmern, mit dem Wenigen oder dem Vielen, das wir besitzen, während wir wenig Empathie für die Millionen von Menschen zeigen, die ständig leiden, kein Interesse an mehr Nachhaltigkeit und kein Engagement für den Versuch, dem fortschreitenden Klimawandel entgegenzuwirken. Uns geht es nur gut, wenn zu Hause alles in Ordnung ist. Mein Zuhause, unser Zuhause ist das Universum, in dem wir leben. Musikalisch gesehen werden die Theater im Jahr 2023 wieder zu „Mein Zuhause“. Ich werde euch mit neuen Klängen, neuen Liedern begrüßen.

RAF

RAF feierte in den 80er Jahren internationale Charterfolge mit dem Song „Self Control“. Seit den späten 80er Jahren verlegte er sich auf das Schreiben italienischer Lieder und kann auch hier seit jeher große Erfolge verbuchen.

Diese Veranstaltung teilen
Event Details
Showtime Newsletter