Umberto Tozzi – TRENTINO SUMMER FESTIVAL

Umberto Tozzi – “L’ULTIMA Notte rosa” – Trentino Summer Festival 2024

Umberto Tozzi präsentiert “L’ULTIMA NOTTE ROSA THE FINAL TOUR” seine Abschiedstour mit einer außergewöhnlichen Welttournee.

Kartenvorverkauf: in allen Athesia Buchhandlungen und online unter ticketone.it.
Trient: Promoevent, Radio Dolomiti, APT

TRENTINO SUMMER FESTIVAL 2024
05.09.2024
Trentino Music Arena
Beginn: 21.00 Uhr

Umberto Tozzi präsentiert “L’ULTIMA NOTTE ROSA THE FINAL TOUR”

Nach 50 Jahren einer Karriere voller Erfolge und Anerkennung in Italien und auf der ganzen Welt, mit über 80 Millionen verkauften Platten und mehr als 2000 Konzerten, verabschiedet sich UMBERTO TOZZI mit einer außergewöhnlichen Welttournee, “L’ULTIMA NOTTE ROSA THE FINAL TOUR”, die zwischen 2024 und 2025 drei Kontinente durchqueren wird.
Der Künstler wird das unvergessliche große Finale mit zwei Event-Dates in Italien in magischen und bezaubernden Rahmen feiern: am 20. Juni in den Caracalla-Thermen in ROM und am 7. Juli auf der Piazza San Marco in VENEDIG.

Die Überraschungsankündigung erfolgte am 15. März 2024 im Theater L’Olympia, dem ältesten Konzertsaal von Paris, einem der renommiertesten Auditorien der Welt, auf dem der Künstler dreimal aufgetreten ist, zuletzt im Januar 2024, und der eine der unvermeidlichen Stationen der “L’ULTIMA Notte rosa THE FINAL TOUR” sein wird.

Die letzte Gelegenheit, die Emotionen von Umberto Tozzis Live-Auftritten zu erleben, wird eine Reihe von über 50 unvergesslichen Shows in außergewöhnlichen Locations sein, die drei Kontinente umfassen: Europa, Amerika und Ozeanien. Die unverwechselbare Stimme des Künstlers wird von einem 21-köpfigen Orchester begleitet.

Ikone der italienischen Musik

Der charismatische und kreative Liedermacher und Musiker Umberto Tozzi ist dank seiner zeitlosen Hits zu einer Ikone der italienischen Musik geworden und hat ganze Generationen überdauert und begeistert, indem er mit seinen Konzerten die wichtigsten Musikveranstaltungsorte der Welt und sein treues und vielseitiges Publikum gefüllt hat.

Es gibt zahlreiche Rekorde in Bezug auf den Discografieerfolg, die Tozzis künstlerisches Leben geprägt haben, angefangen bei “Ti Amo”, einem unvergesslichen Lied aus dem Jahr 1977, das mehr als sieben Monate lang die Charts anführte, jeden Verkaufsrekord brach und die Ausgabe von Festivalbar jenes Jahres gewann, hat es alle Grenzen mit seinen zahlreichen Interpretationen überschritten und wurde zu einer der zentralen Szenen der erfolgreichen Serie “La Casa de Papel 4”.

Der Welthit “Gloria”

Unmöglich ist es, den Welthit “Gloria” nicht zu erwähnen – ausgewählt für den Soundtrack des Films von Martin Scorsese “The Wolf of Wall Street”, aber auch für den Kultfilm “Flashdance” von Adrian Lyne –, der den Namen Umberto Tozzi über den Ozean gebracht hat, dank der Interpretation des Songs durch Laura Branigan im Jahr 1982, der 36 Wochen lang die Billboard Hot 100 Charts anführte.

Und weiterhin “Si può dare di più”, “Gli altri siamo noi”, “Gente di mare”, “Dimmi di no”, “Stella Stai”, “Donna amante mia”, “Claridad” (von Luis Fonsi aufgenommen) und “Eva”, die in ganz Lateinamerika von Ivete Sangalo erfolgreich gemacht wurde.

1982 erhielt er den Golden Globe, einen Preis, den er mit über 27 Millionen verkauften Exemplaren in nur 5 Jahren gewann, und war auch für die Grammy Awards mit “Gloria” von Laura Branigan nominiert. Nach dem Gewinn des Sanremo-Festivals 1987 mit “Si può dare di più” zusammen mit Gianni Morandi und Enrico Ruggeri erreichte er 1988 den dritten Platz beim Eurovision Song Contest mit “Gente di Mare” zusammen mit Raf.

Es gibt unzählige unvergessliche Zusammenarbeiten, die Umberto Tozzi im Laufe der Jahre mit großen italienischen Künstlern wie Mogol, Dalida, Eros Ramazzotti, Gianni Morandi, den Pooh, Raf, Monica Bellucci, Enrico Ruggeri und Marco Masini sowie internationalen Namen wie Anastacia, Francis Cabrel, Laura Branigan, Sergio Dalma, Howard Carpendale und vielen anderen gesammelt hat.

Zur Ankündigung der letzten Tour seiner Karriere wurde eine neue wichtige Zusammenarbeit exklusiv vorgestellt: eine spezielle und unveröffentlichte Version des Hits “Donna amante mia”, in dem Umberto Tozzi ein Duett mit dem Liedermacher und Multiinstrumentalisten, dem Gründer der Negramaro, Giuliano Sangiorgi, singt, der auch den Song produziert hat. “Donna amante mia” ist seit Freitag, dem 22. März, auf den digitalen Plattformen erhältlich, parallel zur Veröffentlichung des Musikvideos auf YouTube (offizieller VEVO-Kanal von Umberto Tozzi).

Informationen:
Nr. tel: 0473 270256
info@showtime-ticket.com
www.showtime-ticket.com

Facebook und Instagram:
www.facebook.com/showtime.agency
www.instagram.com/showtime.agency

Diese Veranstaltung teilen
Event Details
Showtime Newsletter