Südtiroler Konzertsommer: ein Rückblick

Positive Bilanz für den Südtiroler Konzertsommer

„Konzertbesucher sind die glücklicheren Menschen“

Mit den Konzerten am vergangenen Wochenende ging für Showtime Agency, Südtirols größten Konzertveranstalter, eine ganz besondere Open Air-Saison zu Ende. Es ist Zeit, einen Moment innezuhalten und auf einen ereignis- und abwechslungsreichen Konzertsommer zurückzublicken.

Endlich wieder Konzerte

Nach zwei schwierigen Jahren war es für Veranstalter erst in den vergangenen Sommermonaten wieder möglich, in größeren Maßstäben zu denken, und Musikfans konnten wieder große Konzerte besuchen. Es ging allerdings nicht nur darum, den Veranstaltungsstau abzuarbeiten und teilweise mehrfach verschobene Konzerte nachzuholen, sondern auch darum, neue Ideen umzusetzen, neue Konzertorte zu bespielen und das Netzwerk für Synergien weiterzuspinnen. So wurden bereits bestehende Kooperationen gefestigt und neue sind entstanden.

Erfolgreiche Kooperationen weitergeführt

Mehrere Konzertreihen wie z.B . die Gartennächte – World Music Festival in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff wurden erfolgreich weitergeführt. Auch das Trento Summer Festival (7. Ausgabe) und das Maia Music Festival, das dieses Jahr in die zweite Runde (nach 2019) ging. In Dorf Tirol und Algund konnte die Zusammenarbeit mit den Tourismusvereinen gefestigt werden und zwei bzw. drei Konzerte auf dem jeweiligen Festplatz angeboten werden.

Neue Konzertreihen ins Leben gerufen

Neu hingegen war der Kronplatz Music Summer, der aus einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit metaevents und dem Kronplatz hervorgegangen ist. Vier Konzerte haben auf dem Gipfel des Kronplatz stattgefunden, auch dort blicken die Veranstalter auf eine überaus gelungene Konzertsaison zurück (siehe Pressemitteilung vom Montag, 5. September).

Live-Musik macht glücklich

„Wir sind dankbar, dass das Publikum wieder so zahlreich zu den Konzerten gekommen ist“, sagt Roland Barbacovi, Direktor der Showtime Agency. „Ein großes Livekonzert ist ein einmaliges Erlebnis und kann durch kein Streaming ersetzt werden. Konzertbesucher sind – das ist wissenschaftlich erwiesen – die glücklicheren Menschen.“

——————————————————

Das waren die Konzerte im Detail:

Gartennächte – World Music Festival 2022
Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff

23.06.2022 Gert Steinbäcker & Band (STS) (Österreich)
Special Guest: Cordes y Butons (Südtirol)
14.07.2022 Shaggy (Jamaika)
19.07.2022 Passenger (Großbritannien)
10.08.2022 Ecos de Siboney (Kuba)
25.08.2022 Haydn Orchester Die Vier Jahreszeiten (Trentino-Südtirol)

——————————————————

Maia Music Festival 2022
Pferderennplatz Meran

07.07.2022 Andreas Gabalier
08.07.2022 Mark Forster

——————————————————

Trento Summer Festival
Piazza Duomo Trient

29.07.2022 Francesco Gabbani (wegen Regen abgesagt)
30.07.2022 Michele Bravi
31.07.2022 Gianna Nannini

——————————————————

Kronplatz Music Summer
Eine Konzertreihe auf dem Kronplatz

17.07.2022 Goran Bregovic and his Wedding and Funeral Orchestra
07.08.2022 Milky Chance
28.08.2022 Herbert Pixner Projekt
04.09.2022 Edoardo Bennato & Band

——————————————————

Schlager in Dorf Tirol
Festplatz Dorf Tirol

01.07.2022 Nik P. & Band
03.09.2022 Melissa Naschenweng

——————————————————

Konzerte in Algund
Festplatz Algund

26.06.2022 AbbaDream
23.07.2022 Umberto Tozzi
14.08.2022 Creedence Clearwater Revived

Showtime Newsletter